Für das Löschen des Cache am Mac im Browser Firefox gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  1. Im Hauptmenü des Browsers wählen Sie bitte "Chronik" und darunter den Eintrag "Neueste Chronik löschen..." aus.
  2. Es öffnet sich ein Popup-Fenster. Im dort erscheinenden Dropdown-Menü können Sie auswählen für welchen Zeitraum Sie den Cache leeren möchten. Folgende Auswahlmöglichkeiten stehen zur Auswahl: die letzte Stunde, die letzten zwei Stunden, die letzten vier Stunden, die heutige Chronik oder alles.
  3. Um alle Daten aus dem Cache zu löschen, wählen Sie die Möglichkeit "Alles" aus dem Dropdown Menü aus.
  4. Danach klicken Sie auf den Pfeil neben "Details" und öffnen damit die verschiedenen Möglichkeiten, welche Daten geleert werden sollen. Wenn Sie lediglich den Cache löschen möchten, dann markieren Sie ausschließlich den Punkt "Cache".
  5. Mit einem Klick auf den Button "Jetzt löschen" führen Sie die Aktion durch.
  6. Laden Sie anschließend die gewünschte Seite neu.

Um sich den Weg zu ersparen, können Sie auch Erweiterungen für Firefox installieren, die den Cache in einem Schritt leeren. 

Die Nutzung der folgenden Erweiterungen erfolgt auf eigene Gefahr:

Empty Cache Button
Clear Cache Button
Clear Site Cache  

Weitere Erweiterungen für Firefox