Wer den Browser Cache in Safari leeren möchte, kann dies mittels Shortcut oder über das Entwickler-Menü tun. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dabei am besten vorgehen.

Apple macht´s schnell: Safari Browser Cache per Tastaturkürzel löschen

Die schnellste Möglichkeit den Cache zu leeren, ist die Verwendung der Tastenkombination [CMD] + [ALT] + [E].

Safari Browser Cache über das Entwicklermenü leeren

Der Safari Browser bietet darüber hinaus auch die Möglichkeit ein Entwickler-Menü einzublenden um diverse Profi-Funktionen über das Menü aufrufen zu können. Um das Entwicklermenü zu sehen, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  1. Wählen Sie im Hauptmenü den ersten Punkt "Safari" oben links aus und wählen Sie in dem aufgehenden Menü die Option "Einstellungen".
  2. Rufen Sie anschließend die Registerkarte "Erweitert" im sich öffnenden Fenster auf.
  3. Wählen Sie die Option "Menü Entwickler in der Menüleiste anzeigen" mittels Haken aus. Dadurch sollte der entsprechende Punkt jetzt im Hauptmenü sichtbar werden.
  4. Klicken Sie auf den neuen Menüpunkt "Entwickler" und anschließend auf den Menüeintrag "Cache-Speicher leeren".
  5. Laden Sie die Seite neu