Wie löscht man den Browser Cache in Microsoft Edge

Wenn Internetseiten nicht mit den aktuellsten Daten geladen werden, kann dies häufig am sogenannten Cache leeren liegen. Um den Browser Cache in Microsoft Edge zu löschen, stellen ich Ihnen zwei Möglichkeiten vor.

1. Browser Daten in Microsoft Edge per Tastenkombination leeren

Für das Leeren des Browser Cache mittels Tastenkombination gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Führen Sie die Tastenkombination [Strg], [Shift] und [Entf] aus, indem Sie diese drei Tasten gleichzeitig gedrückt halten.
  2. Wählen Sie im sich öffnenden Fenster die Option "zwischengespeicherte Bilder und Dateien" aus
  3. Bestätigen Sie Ihre Auswahl mit einem Klick auf die Schaltfläche "Jetzt löschen".

2. Browser Cache in Microsoft Edge über das Menü leeren

Um den Browser Cache in Microsoft Edge über das Menü zu leeren, befolgen Sie die folgende Anleitung:

  1. Mit einem Klick auf das "Burger-Menu" in der rechten oberen Ecke von Microsoft Edge öffnen Sie die Einstellungen des Browsers. Das Burger-Menu erkennen Sie leicht an den drei Querbalken, die übereinander angeordnet sind.
  2. Gehen Sie anschließend links im Menü zum Punkt "Datenschutz, Suche und Dienste".
  3. Hier klicken Sie unter "Browserdaten löschen" auf "Zu löschende Elemente auswählen" und es öffnet sich ein Popup-Fenster.
  4. Wählen Sie den gewünschten Zeitraum aus und setzen Sie einen Haken bei der Option "Zwischengespeicherte Bilder und Dateien". Bestätigen Sie die Auswahl mit einem Klick auf den Button "Jetzt löschen".
Copyright © 2022 Browsercache löschen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.